Logo

FDP-Gemeindeverband Lehre -

Aktuelles

Liberale Informationen für die Gemeinde Lehre

Stand: 10.12.2019
*******************************************************
Der Bundesparteitag der SPD hat im Vergleich zur AfD deutlich werden lassen, dass die GroKo-Partei eindeutig im demokratischen Lager steht und viel lebendiger ist, als mancher in den letzten Monaten geunkt hat.
Die "GroKo" steht allerdings auf wackeligen Füßen. Es ist gelaufen wie so oft: Mehr als die Hälfte der Wählerschaft wünscht anfangs eine große Koalition herbei - und dann zum Teufel. Koalitionen mit kleineren Partnern sind bisher fast immer erfolgreicher gewesen.
*******************************************************
Landkreis: Es bleibt bei den Gelben Säcken!
Dafür hat sich der Kreisausschuss des Landkreises Helmstedt ausgesprochen.
Die 12500 Einwohner der Gemeinde Lehre verbrauchen jährlich über 500 000 gelbe Plastiksäcke, die nur für Wertstoff-Abfälle gedacht sind - schätzungsweise mehr als die doppelte Menge, die eigentlich benötigt wird. Das verursacht Kosten und Belastungen, die vermeidbar sind.
*******************************************************
Wussten Sie schon, dass sich die Zuschauer während der Sitzungen des Lehrschen Gemeinderates zweimal zu Wort melden und Fragen stellen können? Einmal zu Beginn, bevor die Kernpunkte der Tagesordnung abgehandelt werden, und noch einmal kurz vor dem Ende der Sitzung, so dass die Gelegenheit besteht, auf zuvor gelaufene Punkte einzugehen.
Die gleiche Regelung gilt auch für die öffentlichen Sitzungen der Fachausschüsse.
*******************************************************
Erstaunlich, wie lange manche Ideen heranreifen müssen, bis sie Eingang in die Politik finden: Die stärkere Zusammenarbeit der politischen Kräfte in der Region zwischen Harz und Heide - über den Verband Großraum Braunschweig hinaus - ist ein Vorschlag, den die FDP Lehre schon vor vielen Jahren entwickelt hat.
Sie finden unsere ausführliche Begründung in unserer Rubrik ARGUMENTE.

Wir sind gespannt, wann unser Vorschlag umgesetzt wird, die Landkreise zugunsten starker und besonders bürgerfreundlicher Gemeinden abzuschaffen. Die Zeit ist reif dafür! "Abwarten und Tee trinken" ist aber nicht unsere Art. Als politische Partei haben wir die verfassungsmäßigen Voraussetzungen dafür, Änderungen in die Wege zu leiten. Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, sind Sie herzlich willkommen! In der rechten Spalte unten ist der Zugang zur FDP zu finden - oder Sie schicken uns einfach eine Mail an lehre.liberal@fdp-lehre.de
*******************************************************
Liberalix befasst sich in seinem aktuellen Kommentar zum Zeitgeschehen mit den Aufregungen um das E-Auto (s. rechte Spalte).
*******************************************************
Das Magazin für die Freiheit ist kein Parteiblatt. Sie können es kostenfrei und ohne jede Verpflichtung abonnieren. Näheres unter 'Service'.
Das Magazin für die Freiheit ist kein Parteiblatt. Sie können es kostenfrei und ohne jede Verpflichtung abonnieren. Näheres unter 'Service'.

*******************************************************
In der Sitzung des Ortsrates Lehre am 12. November wurde u.a. über die Ergebnisse von Geschwindigkeitsmessungen an verschiedenen Stellen in der Ortschaft diskutiert und ein neuer Text für den Gedenkstein an der Kirche beraten und beschlossen. Berichte über beide Punkte finden Sie bei uns unter "LEHRE LIBERAL".
*******************************************************
Nomen est omen... Trump und Johnson: Die beiden sind fähig, die ganze Welt durcheinander zu bringen. Was sie heute sagen, gilt morgen nicht mehr. Sie betrachten die Welt als Bühne für ihre systemfreien Einfälle. Logisches Denken ist ihnen zuwider. <br />
Verlässlichkeit betrachten sie als Schwäche, ihre Unberechenbarkeit als Stärke. Sie passen nicht in eine demokratische Welt.<br />
Wie es scheint, hat Trump jetzt den Bogen überspannt.
Nomen est omen... Trump und Johnson: Die beiden sind fähig, die ganze Welt durcheinander zu bringen. Was sie heute sagen, gilt morgen nicht mehr. Sie betrachten die Welt als Bühne für ihre systemfreien Einfälle. Logisches Denken ist ihnen zuwider.

Verlässlichkeit betrachten sie als Schwäche, ihre Unberechenbarkeit als Stärke. Sie passen nicht in eine demokratische Welt.

Wie es scheint, hat Trump jetzt den Bogen überspannt.

*******************************************************

Sozialstaats-Debatte

Mehr vom Falschen wird der SPD nicht helfen

Die SPD hat unter dem neuen Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken beschlossen, sich von Hartz IV zu verabschieden. Sie will damit die Agenda 2010 des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder in zentralen Punkten abändern. Für Linda Teuteberg ...

Normandie-Treffen

Merkel muss einen deutsch-französischen Schulterschluss hinbekommen

Seit Jahren schwelt der Konflikt in der Ukraine – und ein Ende scheint nicht in Sicht. Deutschland und Frankreich wollen bei einem Gipfeltreffen in Paris den Konflikt in der Ukraine entschärfen. Die Freien Demokraten rufen Deutschland und Frankreich ...

Das aktuelle Interview

Wasserstoff hat gegenüber der Batterie Vorteile

Die Wasserstofftechnik gilt schon seit mehr als drei Jahrzehnten als Technologie der Zukunft. FDP-Präsidiumsmitglied und Sprecher der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz, Hans-Ulrich Rülke , ist fest überzeugt, dass sich das schon bald ändern wird. Er ...

SPD-Parteitag

FDP warnt vor Politik auf Pump

Die SPD hat auf ihrem Bundesparteitag nicht nur eine neue Führungsspitze gewählt, doch die Revolution ist ausgefallen. Die neuen SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans rechnen jetzt damit, dass es rasch erste Gespräche mit dem Koalitionspartner ...

Bürgerschaftswahl 2020

Die Mitte ist nicht verwaist

Mit dem Slogan "Die Mitte lebt" zieht Hamburgs FDP mit ihrer Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels- Frowein in den Wahlkampf. "Wir überlassen die Stadt nicht Links und nicht Rechts“, sagt die Spitzenkandidatin am Freitag bei der Präsentation der Kampagne ...

Studie

Pläne vom Bundesumweltamt sind sozialer Sprengstoff

Höhere Spritpreise, Elektroquote, Tempolimit auf Autobahnen: Um die deutschen Klimaziele im Verkehr zu erreichen, sind nach Einschätzung des Umweltbundesamtes drastische Einschnitte nötig. Die FDP bezeichnet die Pläne als "sozialen Sprengstoff". Wenn ...

Auftragsmord in Berlin

Diplomatischer Störfall allerersten Grades

Ein mutmaßlicher Auftragsmord wird zur internationalen Staatsaffäre: Im August war ein Georgier in einem Park in Berlin erschossen worden. Wegen des Verdachts, dass staatliche Stellen in Russland oder der Teilrepublik Tschetschenien den Mord in Auftrag ...

SPD-Schwenk

Schwarze Null darf für Union nicht verhandelbar sein

Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen eine Abkehr von der schwarzen Null. "Ich gehe davon aus, dass es auf dem Parteitag eine klare Entscheidung dafür geben wird“, ist Walter-Borjans fest entschlossen, den Kurswechsel in ...


Lehre


Die Gemeinde in der Mitte der Region Braunschweig/Wolfsburg - zwischen Forschung und Technik.

Liberale Worte

Die Würde des Menschen besteht in der Wahl. (Max Frisch)

Positionen


Mitmachen


Mitmischen!

Unabhängige Köpfe gesucht! Den Weg in die FDP und zu neuen Möglichkeiten der Einflussnahme finden Sie unten ("Richtig liberal sein...").

Jetzt FDP-Mitglied werden!


Richtig liberal sein: Aktiv mitgestalten.